Verbandsorgane


Die OS Sense mit den vier OS-Zentren hat folgende Verbandsorgane:

  • Delegiertenversammlung
  • Schulvorstand
  • Regionalschulkommission
  • Schuldirektoren
  • Rechnungsrevisoren

Delegiertenversammlung:

  • genehmigt den Voranschlag, die Jahresrechnung und die Investitionsausgaben.
  • genehmigt die Statutenänderungen und die Reglemente.
  • genehmigt den Schulkalender.
  • setzt die Elternbeiträge fest.

Schulvorstand:

  • leitet und verwaltet den Verband.
  • bereitet alle der Delegiertenversammlung zu unterbreitenden Geschäfte vor und vollzieht deren Beschlüsse.
  • nimmt Stellung zu Fragen betreffend die Eröffnung, Zusammenlegung, Teilung, Aufhebung oder Beibehaltung von Klassen.

Regionalschulkommission:

  • fördert die Kontakte und die Zusammenarbeit mit der Lehrerschaft, den Eltern und den Gemeindebehörden.
  • führt Schulbesuche durch.
  • stellt dem Schulvorstand Antrag für die Eröffnung, Zusammenlegung, Teilung, Aufhebung oder Beibehaltung von Klassen.
  • führt einen Personalausschuss.

Schuldirektoren:

  • haben die administrative und pädagogische Führung des OS-Zentrums inne.

Rechungsrevisoren:

  • überprüfen die Jahresrechnung, erstatten Bericht und stellen Antrag zuhanden der Delegiertenversammlung.